Ursula Schmitz
Therapien • Coaching • Beratungen

PROVOKATIVE THERAPIE

... ich provoziere Sie nur, ich beiße nicht!

Frank Farrelly, zu Lebzeiten Professor für Psychologie, hat die Provokative Therapie entwickelt. Durch Seminare in Deutschland und Österreich wurde er hier mit seiner Therapieform bekannt. Vornehmlich richteten sich diese Kurse an Psychologen und Psychotherapeuten, waren aber auch zugänglich für jedermann, der sich dafür interessierte. Seine Liveauftritte sind legendär, aber auch umstritten. Nicht zuletzt wegen ihrer Wirksamkeit hat diese Therapie viele Anhänger.

Die Provokative Therapie ist eine Form der Psychotherapie, in der mit humorvoller Provokation der Widerspruchsgeist zum inneren eingefahrenen und festsitzenden Blickwinkel des Menschen geweckt werden soll. Der Begriff  «provokativ» wird im Sinne von «herauslocken, herausfordern» verstanden und keinesfalls im Sinne von «verletzen» oder «beleidigen». Bleibt das Bewusstsein durch einen immer gleichbleibenden Filter begrenzt, können keine neuen Ansätze entstehen. Dadurch bleiben auch Strategien, Glaubenssätze oder innere (Gefühls-) Zustände. Es soll Raum geschaffen werden für tiefere Gefühle, neue Denkansätze und Erkenntnisse darüber, was schiefläuft.

Es geht darum, neue Ideen und Perspektiven zu entwickeln und eingefahrene Muster zu verlassen, um aus dem perönlichen Hamsterad heraus zu kommen. Mit humorvoller Ernsthaftigkeit werden beim Menschen der Wille zur konstruktiven Veränderung und seine Selbstheilungskräfte mobilisiert. Durch Humor und befreiendes Lachen über die eigenen Schwächen und Denkblockaden lassen sich Probleme deutlich schneller auflösen. Der wertschätzende Umgang mit Klienten hat dabei oberste Priorität.

Liebevoller Humor, Karikation und der festen Glauben an die Fähigkeit des Menschen zur Veränderung, fördert den inneren Abstand, rückt die mentalen Dimensionen zurecht und gibt die Kontrolle über das Leben zurück. Der Mensch soll seine Selbstverantwortung und seine echte Eigenständigkeit entwickeln. Das befähigt ihn – meist in sehr kurzer Zeit – sein Leben wieder selbst in die Hand zu nehmen und selbstschädigende Verhaltensweisen durch gesünderes Verhalten zu ersetzen.

Wenn Sie eine provokative Einzelberatung möchten, vereinbaren Sie bitte direkt einen Termin mit mir. Nutzen Sie mein Kontaktformular oder meine Email-Adresse, um mit mir in den direkten Dialog zu treten; oder und rufen Sie mich einfach an, wenn Ihnen dieser Weg besser liegt.